EZ-Pokal 2019

EZ-Pokal 2019

Wie im letzten Jahr, nahm die erste Männermannschaft der SG Esslingen wieder am traditionellen EZ-Pokal im der Neckarsporthalle teil. In der Gruppe 4 traf man auf die Bezirksligisten HSG Ebersbach-Bünzwangen, TSV Denkendorf und TSV Grabenstetten.

Im ersten Spiel stand man der HSG Ebersbach-Bünzwangen gegenüber. Die SGE kam gut in die Partie und bot dem zwei Klassen höheren Gegner gut Paroli. Dank einer guten Abwehr- und Torhüterleistung konnte man die Partie bis zum Ende offenhalten und hätte auch einen Punkt verdient gehabt. Jedoch verlor man unglücklich mit einem Tor (14:15).

Der Gegner im zweiten Spiel war der TSV Denkendorf. Auch hier gelang es der SGE das Spiel lange offen zu halten. Erst gegen Ende zog der Bezirksligist davon und gewann am Ende verdient mit 10:17.

Das letzte Spiel des Tages bestritt man gegen den TSV Grabenstetten. Auch hier schaffte es die SGE gut mitzuhalten, doch man merkte der Mannschaft den langen Turniertag an und man konnte nicht mehr ganz an die Leistungen aus den vergangenen Partien anknüpfen und unterlag mit 13:17.

Das Turnier gewann am Ende der TSV Neuhausen, vor dem TSV Wolfschlugen und dem TV Plochingen.

Am Sonntag (13.01.19) geht für die aktiven Mannschaften der SGE der reguläre Spielbetrieb weiter. Um 13:00 Uhr spielen die Männer 2 in Sulzgries gegen den TSV Deizisau 3, um 15:00 Uhr die Damen gegen die HSG Deizisau/Denkendorf 2 und um 17:00 Uhr die Männer 1 gegen die TG Nürtingen 2. Alle Spiele finden in Sulzgries statt, die Mannschaften freuen sich über lautstarke Unterstützung.

Menü schließen