Männer 1 – TSV Denkendorf 2: 29:31

Männer 1 – TSV Denkendorf 2: 29:31

Die Männer 1 stecken nach nur einem Sieg in der Rückrunde mitten im Abstiegskampf und hatten am Wochenende den TSV Denkendorf 2 zu Gast.

Nach ausgeglichenen ersten zehn Minuten konnte sich der TSV auf 5:8 absetzen. Die SGE steckte jedoch nicht auf und glich in der 21. Minute wieder aus (11:11). In der Folge konnten sich die Gäste wieder absetzen, doch die SGE schaffte es wiederum bis zur Pause wieder auf ein Tor aufzuschließen (16:17).

Zu Beginn der zweiten Halbzeit konnte sich der TSV erneut absetzen und zog auf fünf Tore davon. Die SGE konnte diesen Rückstand zwischenzeitlich noch einmal auf zwei Tore verkürzen, näher kam sie jedoch nicht mehr.

Mach dieser bitteren Niederlage haben die Männer 1 erst mal zwei Wochenenden frei, bevor es in die letzten drei Spiele der Saison geht. Diese sind alle gegen direkte Konkurrenten aus dem hinteren Tabellendrittel und müssen dringend gewonnen werden, um den Abstieg noch zu verhindern. Das erste dieser drei Endspiele findet am 31.03.19 in Plieningen (Im Wolfer 36, 70599 Stuttgart-Plieningen) statt, Anpfiff ist um 18:00 Uhr. Die Mannschaft würde sich über lautstarke Unterstützung in diesem wichtigen Spiel freuen.

Es spielten: Schrade; Obrock, Schneider (5), Heber, Wolke (2), Wunderlich (6), D. Spahr (7), Baldauf (2), Oellbrunner (4), Martinovic, M. Spahr (3)

Trainer: Kreiter, Özyay , P. Spahr

Menü schließen