Damen – SV Vaihingen 2: 33:18

Damen – SV Vaihingen 2: 33:18

Am Sonntag den 22.09 war es endlich wieder soweit, die Vorbereitung hatte ein Ende! Für unsere SGE Mädels ging die Saison in heimischer Halle endlich wieder los. Im ersten Spiel trafen wir auf die SV Vaihingen 2, die ohne Torwart anreisen mussten.

Anfangs taten sich beide Mannschaften noch etwas schwer, doch den besseren Start ins Spiel fand eindeutig die SGE. Nach dem 4:4 waren unsere Frauen nicht mehr zu halten und legten einen 6-Tore Lauf zum 10:4 hin. Diesen Vorsprung konnten die Gäste nicht mehr einholen und so stand es nach 30 Minuten 17:9 für die SGE Mädels. Auch nach der Halbzeit fanden unsere Mädels besser ins Spiel sodass auch die zahlreichen 7-Meter, die gegen uns gepfiffen wurden, nichts mehr ändern konnten. Am Ende stand auf der Anzeigetafel ein wohl verdienter 33:18-Sieg für die SGE.

Gespielt haben: Martina Zeller, Judith Watzke; Amrei Maier, Sarah Merk (1), Marie Baldauf (1), Franziska Huber (2), Anna – Lena Merk, Stephanie Oellbrunner (3), Stefanie Pepla (3), Sarah Rilling (5), Sina Auwärter (6), Nicole Heinrich (5), Svenja Wolke (7)